Immer wieder wird mir klar, dass ich über die Vergangenheit keine Macht habe. Egal, was war, ich kann es nicht ändern. Und ich WILL auch garnichts ändern. Ich habe mir immer Mühe gegeben, Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen zu treffen und genau das sind sie dann auch:

Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen!

Lies diesen Satz noch ein paar Mal und betone immer mal andere Worte!
Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen!
Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen!
Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen!
Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen!

Damit ist nichts, nicht EIN Fitzelchen an dem, was ich gemacht habe, was DU gemacht hast, falsch. Und es kann auch durch Nichts auf dieser Welt zu etwas Falschem gemacht werden. Es ist IMMER RICHTIG! Ich habe mir Mühe gegeben, ich habe mich informiert. Und entschieden. Fertig. Richtig.

Heute kann ich daraus neue Schlüsse ziehen. Ein Verwandter hat mich immer wieder in Telefongesprächen gefragt, wann ich denn endlich mal abnehme und wann ich denn endlich mal einen Mann habe. Dass das Alles verletzend und unfair und auch absolut nicht erlaubt ist, weiß ich heute. Damals wusste ich es nicht. Heute würde ein solches Gespräch nicht mehr stattfinden – kann es auch nicht, denn diese Person ist gestorben.

Auf das HEUTE habe ich Einfluss.

Auch HEUTE gebe ich mein Bestes und damit ist es immer RICHTIG und GENUG.

Ich bin genug!

Ich bin richtig!

Und HEUTE ist der perfekte Tag!

Denn HEUTE findet mein Leben statt und ich kann jede Sekunde in MEINE Richtung laufen.

Du darfst Dir dies Bild für Deinen persönlichen Gebrauch herunter laden.
Viel Spaß und herzliche Grüße
Christina Worf aka Happy Klara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert